Download: “All For Love”

Die norwegische Band Highasakite gab 2012 ihr Debüt, nachdem sie sich an einer Musikakademie kennen gelernt hatten. Bald schon kapitulierte Norwegen vor dem großen und dramatischen Universum der Band. Auf ihrer letzten Veröffentlichung führten sie eine neue Sensibilität ein, indem sie Streicher und Klavier dem dramatischen Synthie-Pop hinzufügten. Highasakite haben nach und nach international große Anerkennung erlangt – wahrscheinlich, weil sie den Mut hatten, die ausgetretenen Pfade zu verlassen.